Ein Holzhaus – was sonst…?

Allgemein Add comments

Wir haben uns entschieden für unsere Familie ein Haus zu bauen, um in den eigenen 4 Wänden die Freizeit geniessen zu können. Nach langem Suchen, Bücher-lesen, informieren sind wir nur mehr an einer Alternative vorbeigekommen. Ein Holzhaus!

Ziegel Massivhaus ist wen richtig gebaut (ohne Vollwärmeschutz und mit dicken Ziegeln) wohl auch eine Variante, gefällt uns aber nicht. Die viel bessere Alternative ist Holz. Ein natürlicher Werkstoff, welcher weder chemisch behandelt, noch künstlich erzeugt wird.

Ich habe dann nach langer Recherche im Internet eine Technik gefunden welche leimfreie Holzhäuser möglich macht. Die Massive-Holzmauer!

Ein toller Artikel zum Thema Formaldehyd ist: http://www.wohnen-sie-gesund.de/schadstoff-abc/f/formaldehyd/

Wie wir darin lesen, ist in Spanplatten (oder allgemein gepresst, verleimten Platten) dieser Stoff zum Aushärten des Leimes vorhanden.

Als Betriebe sind uns folgende Firmen aufgefallen:

Thoma Holzhaus

Rombach Holzhaus

Geisselbacher Holzhaus

Da wir aus dem süden Österreichs kommen und vorrangig heimische Betriebe fördern und unterstützen wollen, kommt die Firma. GT-Haus (Geisselbacher Holzbau) in die nähere Auswahl.

Alle drei Techniken unterscheiden sich grundlegend nicht viel. Thoma verwendet Holzdübel, Rombach Holzschrauben und Geisselbacher Alustifte. Alle 3 haben ihren gleichen Zweck – Massive Holzmauern ohne Zusatz von Leim oder anderen Chemikalien zu bauen.

Für Interresierte hier der Flyer verlinkt zur Firma GT-Holzbau:

Folgende Aspekte haben unsere Entscheidung über die Firma GT-Holzbau noch bestärkt:

  • Es werden Hölzer vorrangig aus Kärnten bezogen, rest aus Österreich (Kein Import)
  • Alustifte sind Recyclingmaterial (also ebenfalls Wirtschaftlich und Nachhaltig)
  • nette und kompetente Beratung

Dieser Blogeintrag sollte zukünftige Häuselbauer motivieren, dem Werkstoff HOLZ eine Chance zu geben. Ich fühle mich in Holzhäusern wohl, wohlbemerkt der Aufenthalt in Holzhäusern auch die Herzschlagfrequenz senkt.

Denkt an eure Gesundheit!

Abschließend folgendes Zitat welches mir einfach gut gefällt:

„Die Leute kennen von allem den Preis, aber von nichts den Wert“
(Oscar Wilde)
Schlagwörter: , , , ,